IMPRESSUM   |  SITE INDEX    |   KONTAKT

Text Mitte von Das Familienunternehmen .com

Zielannäherungsaufstellung
(ZAA)

Kurze Erlaeuterung NeunfelderaufstellungKurze Erläuterung zur Zielannäherungsaufstellung:

 

Die Zielannäherungsaufstellung (Abkürzung: ZAA) ist eine Art der Systemischen Strukturaufstellungen.

Genauer gesagt gehört diese Aufstellungsart zu den Lösungsfokussierten Systemischen Strukturaufstellungen, welche eine Symbiose aus den Systemischen Strukturaufstellungen und der Lösungsfokussierten Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg darstellen.

Diese Form wurde von Insa Sparrer entwickelt, um das lösungsfokussierte Interview mit den Systemischen Strukturaufstellungen noch besser zu vernetzen.

Einsatz NeunfelderaufstellungEinsatz Zielannäherungsaufstellung:

  • Alles, was mit Zielen zu tun hat.
  • Als Metaaufstellung für andere Aufstellungsarten (insbesondere für Familienaufstellungen).

 

Aufgestellt wird Aufgestellt wird bei einer Zielannäherungsaufstellung:

 

Gestellter Repraesentant
Fokus
RieS
+ RN
Gestellter Repraesentant Zeitlinie Ort /
Gestellter Repraesentant
Ziel
RieS
+ RN
Gestellter Repraesentant
und / oder
/
/
Gestellter Repraesentant
Wunder
RieS
/

Gestellter Repraesentant
(Kontext des Wunders) 1) RieS (+ RN)
Gestellter Repraesentant
(Ausnahmen) RieS (+ RN)

1) Reaktionen anderer auf die Veränderungen nach dem Wunder

Ablauf Neunfelderaufstellung Ablauf einer Zielannäherungsaufstellung:

 

  • Der Klient stellt zuerst den Fokus auf (dies stellt eine kleine Abweichung von der allgemeinen ORF-Regel dar, in der zuerst die Orte und dann erst die Repräsentanten im engeren Sinne aufgestellt werden. Der Grund dafür ergibt sich aus dem nächsten Punkt).
  • Während * (=der Klient) noch hinter dem Fokus steht wird * gefragt, wo für ihn die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft ist. Diese Zeitlinie kann mit Schnüren auf dem Boden markiert werden (evtl. auch mit verschiedenen Farben).
    Nun könnte man noch folgenden Satz zu * sagen: "Und das kannst Du jetzt alles vergessen und beginnst mit ... aufzustellen."

    (Eine Alternative dazu wäre die Zeitlinie im vorhinein mit Seilen oer ähnlichem zu markieren und dann erst den Fokus aufzustellen. Allerdings ist diese Vorgehensweise nicht zu individuell auf den Klienten abgestimmt wie die vorige.
    Es ist außerdem möglich, den Fokus nach der Zeitlinie zu fragen.)
  • Nun werden das Ziel und / oder das Wunder, Kontext des Wunders und die Ausnahmen gestellt.

 

Weitere Informationen Neunfelderaufstellung Weitere Informationen zur Zielannäherungsaufstellung:

 

  • Verkürzte Formen:
    Es ist auch möglich nur Fokus, die Zeitlinie und das Ziel aufzustellen. Oder eine weitere mögliche Verkürzung wäre Fokus, Wunder + eine implizite Zeitlinie, wenn der Klient Schwierigkeiten hat auf die Wunderfrage zu antworten.
  • "Bevor das Ziel aufgestelt wird, ist es wichtig, genau zu klären, was statt des Problems da ist. Das Ziel sollte positiv formuliert, in kleine Schritte unterteilbar und realistisch sein. Wichtig ist auch, zu beachten, dass es um das Ziel der Klientin geht und nicht um das des Überweiser oder das von Familienangehörigen.
    Eine Repräsentantin für das Wunder kann dazu gestellt werden, insbesondere dann, wenn das Ziel zu kurzfristig ist. Das Wunder gibt dann eine längerfristige Perspektive.
    Wenn das Wunder aufgestellt wird, kann es sein, dass es zunächst sehr schwach ist. (...) In so einem Fall erweist es sich als hilfreich, das Wunder in "Wunder" und "Kontext des Wunders" zu splitten. Auf diese Weise kommt die Kraft des Wunders im "Wunder" wieder voll zur Geltung.
    Zum Kontext des Wunders gehören alle Personen, die auf die Veränderung der Klientin reagieren und solche, die zum vergangenen Kontext gehören, wie etwas Ausgeschlossene. Von der ersten Gruppe sollten auf jeden Fall die aufgestellt werden, die negativ reagieren."
    (Sparrer, I. (2004): Wunder, Lösung und System. Heidelberg (Carl-Auer), 3. Auflage, Seite 285f)

 

Prinzipien für Loesungsbilder 9FAKurze erste Prinzipien für die Suche nach Lösungsbildern in der 9FA:

 

Wurzeln Neunfelderaufstellung Wurzeln der Zielannäherungsaufstellung:

 

Die Zielannäherungsaufstellung entsprang dem Wunsch von Insa Sparrer die Systemischen Strukuraufstellungen mit der Lösungsfokussierten Kurztherapie nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg zu kombinieren.

 

Hintergrundinformationen Neunfelderaufstellung Hintergrundinformationen zur Zielannäherungsaufstellung:

 

  • Bei der Zielannäherungsaufstellung muss das Ziel nicht immer konkret und genau benannt werden, was einen deutlicher Vorteil zu der Lösungsfokussierten Kurzzeittherapie darstellt.
  • Zusammenhang mit anderen Aufstellungsarten:
    • Neunfelderaufstellung / Zielannäherungaufstellung:
      Die Zielannäherungsaufstellung ist eine verkürzte Form der Neunfelderaufstellung.
    • Lösungsaufstellung / Zielannäherungsaufstellung:
      Lösungsaufstellung + Zeitlinie = Zielannäherungsaufstellung.

     

Quellen im Internet NeunflederaufstellungQuellen im Internet zu "Zielannäherungsaufstellung":

 

 

Buecher NeunfelderaufstellungBücher zum Thema "Zielannäherungsaufstellung":

 

  • Wunder, Lösung und System - Lösungsfokussierte Systemische Strukturaufstellungen für Therapie und Organisationsberatung
    (Insa Sparrer)
    - In diesem Buch gibt es ein ganzes Kapitel, das sich nur mit der Zielannäherungsaufstellung befasst.

 

Hier geht´s zurück zur Startseite vom SySt-Lexikon >>

Hier geht´s zurück zur Startseite von systemischestrukturaufstellungen.com >>

 

Abonniere den Rss - Feed über Systemische Strukturaufstellungen

 

... oder möchtest Du den Rss Feed lieber über die gute alte Email beziehen?

Einfach eintragen und auf GO drücken:

 

Keine Angst, Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.

Infos zum Datenschutz, die findest Du hier >>

 

 

 

 

 

 

 

Die gute alte Google Suche.

Suche im ganzen Web Suche auf unserer Site

 

 

Hast Du Wünsche, Kommentare, Fragen?

Lass mich wissen, was Du denkst, was Du brauchst, was Du willst...

Kurz eintragen und Knopf drücken - das war's!

Keine Lust, Deine Email - Adresse anzugeben? Du bleibst lieber anonym?

... aber willst dennoch auf dem neuesten Stand bleiben?

...und selbst bestimmen, was Du lesen willst?

Warum nicht?

Mit RSS.

...aber sehe selbst >>